Artikelserie

Gehmeditation

  1. Gehmeditation im Alltag N° 01

Gehmeditation im Alltag N° 01

Boost it Time. Heute das erste Boost It aus dem Feld der Gelassenheitspraxis. Und ich behaupte, das Gelassenheitspraxis ein ganz wicihtiger Teil von Boost Your Moojo ist. Ich halte es für den entscheidenden Zugang zu einem glücklichen, vielleicht sogar zu einem glückseligen Leben.


Indem du auf das Video klickst, lädst du ein Youtube Video auf dieser Seite. Dabei werden automatisch Daten von deinem Computer zu Youtube übertragen.

Bei dem Thema Gelassenheitspraxis könnte ich jetzt über alles mögliche schreiben. Da gibt es sehr, sehr viele Themen, die ich im Laufe der Zeit hier vorstellen möchte. Es gibt da kompliziertere Themen, bei denen es zum Beispiel darum geht, wie wir mit unseren Gedanken umgehen, was da in uns passiert und wie wir Selbstgespräche führen.

Und es gibt einfache Themen. Und genau mit solch einem einfachen Thema möchte ich heute gerne einsteigen: Gehmeditation im Alltag.

Was möchte ich dir vorschlagen?

Ich möchte, dass du alles so lässt wie es ist. Ich möchte, dass du nichts veränderst in deinem Alltag. Ich möchte einfach, dass du damit anfängst auf ein paar Details beim Gehen zu achten. Und dabei besonders auf drei:

  1. Wie gehst du? Was macht dein Körper da? Wie ist deine Haltung? Deine Geschwindigkeit?
  2. Wie fühlst du dich dabei? Bist du gehetzt? Bist du entspannt? Traurig? Wütend? Gleichgültig? Leichtfüßig? Schwermütig?
  3. Wohin gehst du? Willst du dort wirklich hin? Inspiriert es dich, dorthin zu gehen? Oder wandelst du auf ausgetretenen Pfaden? Tust du, was alle tun oder machst du dein Ding? Gehst du deinen eigenen Weg?

Das ist schon alles. Wenn du Lust hast, dann erinnere dich über eine Woche einfach immer wieder an diese Übung. Beobachte und spüre einfach, wie du gehst, wie du dich dabei fühlst und wohin du gehst.

Ab und zu beim Gehen in der Lounge vorbei kommen…

Und wenn du Lust hast, gelassen dein Ding zu machen, dann empfehle ich dir, deine Schritte einmal im Monat in die Boost Your Moojo Lounge zu lenken. Da triffst du inspirierte Menschen, wirst ermutigt, dein Ding zu machen und kannst dich über deine Gelassenheitspraxis mit mir und anderen austauschen.

Abonniere einfach das Magazin und erhältst automatisch die Einladungen zu den Lounges.

Author Martin Wedgwood

More posts by Martin Wedgwood

Leave a Reply